RHETORIK-PROFI

der BLOG von stagement®

Konflikttraining – Newsletter 09/ 2013

Aktuelle News aus unseren Rhetorikkursen in Berlin, Köln, Hamburg, München, Frankfurt und Stuttgart

Liebe Newsletter-Leser,

heute erhalten Sie unseren 9. Newsletter mit Tipps aus der stagement Praxis – zum Thema Konflikttraining.

Einmal im Monat schicken wir Ihnen Tipps aus unseren Rhetorik-Seminaren in ganz Deutschland. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen dadurch eine Unterstützung und eine kleine Hilfe bei Ihren beruflichen Aufgaben geben können.

Unser heutiges Thema:

Das Konflikttraining

Konflikttraining

Aus unseren Seminaren:

Konflikttraining für Teamleiter
Gesprächsführung
Verhandlungsführung
Rhetorik & Führung

Konflikte sind in allen Lebenssituationen präsent. Sie sind nicht in jedem Fall zerstörerisch und sollten deshalb auch nicht grundsätzlich negativ bewertet werden. Die verschiedensten Formen gesellschaftlicher und politischer Auseinandersetzungen sind in den meisten Fällen unvermeidbar und sogar äußerst wichtig für den sozialen Wandel unserer Gesellschaft. Um Konflikte konstruktiv zu nutzen müssen wir Mittel und Wege finden uns möglichst gewaltfrei und zielfindend auseinanderzusetzen.

Jeder Mensch verhält sich individuell – dies gilt auch in Konfliktsituationen. Trotzdem agieren Konfliktpartner in der Regel unbewusst nach einem bestimmten Verhaltensmuster. Einen erfolgreichen Umgang mit Konflikten erreichen wir dadurch indem wir uns zunächst unser eigenes Konfliktverhalten bewusst machen:

  • Wie verhalte ich mich bei Konflikten?
  • Was ist typisch für mich?
  • Wie gehe ich mit Konflikten um?
  • Welche Vor- und Nachteile bringt mein eigener Konfliktstil?

Sind Konfliktlösungen gefordert, ist es wichtig, möglichst rasch zu erkennen, mit welcher Art von Konflikt habe ich es hier zu tun. Stehen Gefühle im Vordergrund, geht es um unterschiedliche Zielvorstellungen, um reine Sachverhalte oder stehen Angst oder Machtverlust an erster Stelle. Mit folgenden Maßnahmen, gelingt es Ihnen Ihre Konfliktgespräche in positive Bahnen zu lenken und akzeptable Gesprächsergebnisse zu erzielen:

  • Machen Sie sich im Vorfeld eingehende Gedanken über den Auslöser des Konflikts.
  • Notieren Sie sich Wichtiges im Vorfeld und nutzen Sie dies als Gesprächshilfe.
  • Versuchen Sie den Konflikt möglichst neutral von außen zu betrachten.
  • Fragen Sie sich, wie Sie auf Ihr Umfeld wirken.
  • Versuchen Sie Gemeinsamkeiten/Übereinstimmungen mit Ihrem Konfliktpartner zu finden. Dadurch erleichtern Sie sich die Kommunikation.

Wenden Sie in den Konfliktgesprächen die Feedback-Technik an:

  • Sorgen Sie für eine gute Gesprächsatmosphäre.
  • Signalisieren Sie mit offenem Blick und ruhigen Gesten Ihre Kooperationsbereitschaft.
  • Hören Sie Ihrem Gesprächspartner aufmerksam zu.
  • Verzichten Sie auf Vorwürfe und Anklagen.
  • Argumentieren Sie aus der Ich-Perspektive und so konkret wie möglich.
  • Lassen Sie Ihren Gesprächspartner ausreden und geben Sie ihm Gelegenheit zu jedem Punkt Stellung zu nehmen.

In einem Konfliktgespräch geht es nicht um Schuldzuweisungen. Gesucht werden Lösungsvorschläge – und zwar solche, die beide Konfliktparteien akzeptieren können. Dies ist für die Gesprächspartner eine schwierige Aufgabe, die natürlich nicht sofort und ohne kompetente Unterstützung umsetzbar ist.

Rhetorikseminar mit nur 5 Teilnehmern

TIPP:
Warten Sie nicht so lange, bis das Kind in den Brunnen gefallen ist. Reagieren Sie so früh wie möglich auf konfliktbeladene Stimmungen! Denn umso länger und verkrusteter ein Konflikt geworden ist, desto schwieriger wird die Konfliktbewältigung für alle Beteiligten.

Wenn Sie sich für ein Konflikt-Training in einem geschützten Rahmen entschließen, bieten wir Ihnen in unseren Konfliktseminaren mit maximal 5 Teilnehmern 
optimale und intensive Trainingsbedingungen.

 

 

Unsere nächsten Seminartermine mit dem Thema Konflikttraining:

Konflikttraining für Teamleiter intensiv
2 Tage
Köln 05.-06. Februar 2014
Hamburg 16.-17. April 2014
Berlin 04.-05. Juni 2014

Gesprächsführung intensiv
2 Tage
Hamburg 05.-06. Dezember 2013
Hamburg 19.-20. Juni 2014

Verhandlungsführung intensiv
2 Tage
Berlin 21.-22. November 2013
Köln 05.-06. Februar 2014
Hamburg 05.-06. Juni 2014

Rhetorik & Führung spezial
4 Tage
Timmendorfer Strand
17.-20. Dezember 2013
Lindau am Bodensee 10.-13. Juni 2014

Weitere Seminare finden Sie auch in unserer Broschüre.

Alle Seminartermine und Seminarorte finden Sie natürlich auch auf unserer Homepage www.stagement.com

Wir wünschen Ihnen erfolgreiche Konfliktlösungen und einen entspannten September.

Ihr stagement TEAM

P.S.: Wir freuen uns, wenn Sie diesen Newsletter an interessierte Kollegen weiterleiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Person